Kostenfreier Versand (innerhalb Deutschlands)
6 Wochen Geld-Zurück-Garantie
Versand i.d.R. innerhalb von 24h
Freundlicher Service: info@global-carpet.de
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Topseller
Musterbox Teppichboden
Musterbox Teppichboden
Farbfamilie Weiß
59,00 € *
Zum Produkt
Topseller
Teppichboden Meddon
Teppichboden Meddon
Farbfamilie Braun, Grau, Beige
ab 7,90 € *
Zum Produkt
Teppichboden Cambridge
Teppichboden Cambridge
Farbfamilie Gelb, Grau, Türkis, Beige
ab 11,90 € *
Zum Produkt
Teppichboden Meddon XL
Teppichboden Meddon XL
Farbfamilie Braun, Gelb, Grau, Beige
ab 9,90 € *
Zum Produkt
Topseller
Teppichboden Cambridge Young
Teppichboden Cambridge Young
Farbfamilie Gelb, Lila, Weiß, Rot, Grau, Schwarz, Grün, Beige, Rosa
ab 8,99 € *
Zum Produkt
Teppichboden Verona
Teppichboden Verona
Farbfamilie Gelb, Blau, Lila, Weiß, Rot, Grau, Grün, Beige
ab 12,90 € *
Zum Produkt
Teppichboden Margate
Teppichboden Margate
Farbfamilie Grau, Beige
ab 17,90 € *
Zum Produkt
Teppichboden Pisa
Teppichboden Pisa
Farbfamilie Weiß, Grau, Beige
ab 34,90 € *
Zum Produkt
Teppichboden Mailand
Teppichboden Mailand
Farbfamilie Braun, Grau, Beige
ab 24,90 € *
Zum Produkt
Topseller
Teppichboden Genua
Teppichboden Genua
Farbfamilie Weiß, Grau, Beige
ab 39,90 € *
Zum Produkt
Teppichboden Palena
Teppichboden Palena
Farbfamilie Weiß, Grau, Beige
ab 24,90 € *
Zum Produkt
Teppichboden Venezia
Teppichboden Venezia
Farbfamilie Braun, Gelb, Grau, Beige
ab 39,90 € *
Zum Produkt
Teppichboden Messina
Teppichboden Messina
Farbfamilie Blau, Grau, Beige
ab 29,90 € *
Zum Produkt
Teppichboden Mirano
Teppichboden Mirano
Farbfamilie Braun, Gelb, Blau, Grau, Grün, Beige
ab 29,90 € *
Zum Produkt
Teppichboden Zubehör Übergangsprofil
Teppichboden Zubehör Übergangsprofil
Farbfamilie Braun, Gelb, Grau
6,90 € *
Zum Produkt
Teppichboden Zubehör Teppichstreifen
Teppichboden Zubehör Teppichstreifen
Farbfamilie Braun, Gelb, Blau, Lila, Weiß, Rot, Grau, Schwarz, Grün, Türkis, Beige, Rosa
ab 14,37 € *
Zum Produkt
Steffensmeier Teppichboden Zubehör Kettelfußleiste Polypropylen
Teppichboden Zubehör Kettelfußleiste
Farbfamilie Braun, Gelb, Blau, Lila, Weiß, Rot, Grau, Schwarz, Grün, Türkis, Beige, Rosa
ab 25,47 € *
Zum Produkt

Ein Teppichboden kann als zeitlose Alternative zu Laminat oder Parkett enorm dazu beitragen, Wohnräume gemütlich zu gestalten. Doch das ist nicht der einzige Grund, warum sich Teppichböden nach wie vor großer Beliebtheit erfreuen: der wohnliche und unkomplizierte Bodenbelag dient als Trittschalldämmung, speichert Wärme und sorgt so dafür, dass kalte Füße der Vergangenheit angehören.  

Die neuesten Fasergenerationen moderner Teppichböden sind zudem nachhaltig konzipiert und nahezu immun gegen jede Art von Flecken. Global Carpet bietet Dir als Onlineshop ein großes Sortiment an Teppichböden unterschiedlichster Nutzungsklassen. Erfahre im Folgenden, was Du zum Thema Teppichboden wissen solltest, für welche Räume sich unsere Meterwaren am besten eignen und wie Du Deinen Teppichboden optimal pflegen kannst, damit Du lange Freude an ihm hast! 



Was sind die Eigenschaften eines modernen Teppichbodens?

Abgesehen von wenigen Ausnahmen werden moderne Teppichböden aus Synthetikfasern im sogenannten Tuftverfahren hergestellt. Dabei werden die Florfasern von unten in den jeweiligen Teppichrücken "eingeschossen". Werden die Fasern aufgeschnitten, spricht man von Velours. Bleibt die Garnschlinge erhalten, handelt es sich um einen Schlingenteppich. Die beiden Arten von Teppichböden unterscheiden sich hinsichtlich Strapazierfähigkeit und Komfort. Aber auch innerhalb der beiden Gruppen kommt es durch das eingesetzte Material zu teils erheblichen Unterschieden bei der Qualität. Mehr dazu kannst Du unter dem Punkt "Qualität" nachlesen. Die rasante Entwicklung im Bereich der Teppichgarne macht Teppichboden zu einem vielseitigen und wohnlichen Bodenbelag, der mit vielen Vorteilen zu überzeugen weiß.

Was ist Auslegeware?

Das Wort Auslegeware ist nur eine andere Bezeichnung für einen Teppichboden und bezeichnet textile Bodenbeläge, die auf dem kompletten Boden von Wand zu Wand verlegt werden. 

Was beschreibt die Nutzungsklasse?

Auslegewaren werden in Nutzungsklassen eingeteilt, die darüber Aufschluss geben, wie sie der täglichen Beanspruchung in unterschiedlichen Räumen gewachsen sind. Für Wohnbereiche, die nur geringfügig oder durchschnittlich beansprucht werden (z.B. Schlaf- oder Kinderzimmer), empfehlen sich die Nutzungsklassen 21-22+. Für Räume, die stark beansprucht werden (z.B. Flure, Büros, Hotelzimmer etc.) empfehlen sich je nach Raum die Nutzungsklassen 23 sowie 31-33. 

Produkte ansehen


Was sind die Vorteile und Nachteile von moderner Teppichboden Meterware?

VorteileNachteile
Warmer und weicher Bodenbelag Teppichboden-Verlegung erfordert Zeit und Geschick
Trittschalldämmend Manche Qualitäten anfällig für Flecken
Isoliert Wärme Nicht für die Küche & das Bad geeignet

weniger Staub in der Atemluft, gut für Allergiker

 

Für viele Wohnbereiche sowie Büros und gewerbliche Flächen geeignet 

 
In flexiblen Größen bestellbar, daher wenig Verschnitt.

 

 

Produkte ansehen


Welche Arten von Teppichböden gibt es?

Grundsätzlich gilt es bei Teppichböden und Auslegware stets zwischen der Strapazierfähigkeit und dem Komfort abzuwägen. Ein guter Teppichboden ist aber heutzutage in der Lage, beides gut abzudecken. Häufig macht es jedoch Sinn, besonders im Flur oder Eingangsbereich, auf einen robusten Teppichboden zu setzen und in Wohnzimmer oder Schlafzimmer besonders weiche und flauschige Teppichbeläge mit einem höheren Flor zu verlegen. Im Kinderzimmer solltest Du ggf. auf einen Mittelweg aus beidem setzen. Für Kinder bietet es sich zudem an, einen farbenfrohen Teppichboden auszuwählen. 

Entscheidend für die Strapazierfähigkeit und den Komfort der Meterware sind dabei sowohl die Art und die Höhe des Flors als auch das verwendete Material. Teppichböden mit Schlingen, bei denen die Florfasern nicht aufgeschnitten werden, sind strukturell haltbarer und belastbarer als die sogenannten Veloursteppiche, deren Fasern geöffnet und damit weicher sind. Mit dem Meddon, dem Meddon XL und dem Mailand haben wir drei Teppichböden mit Schlinge im Sortiment.

Bei den weicheren Teppichböden mit Veloursflor kommt es verstärkt auf das Material an, aus dem die sie gefertigt werden. Die Bandbreite reicht vom üblicherweise verwendeten Polypropylen, über Polyamid und Nylon (Polyamid 6.6) bis hin zu modernsten Spezialfasern wie dem Triexta- bzw. Mohawk-Garn, das beim absolut fleckenresistenten und dennoch angenehm flauschigen Teppichboden Genua zum Einsatz kommt. Der Flor sollte nicht zu kurz sein, andernfalls läuft er sich bei hoher Beanspruchung schnell ab. Zu lange Teppichfasern sind auf der anderen Hand ebenfalls nicht empfehlenswert, da sie sich nicht sonderlich gut pflegen lassen und nicht die Spannkraft besitzen, lange aufrecht zu bleiben. Langflor oder Hochflor Teppichböden sind daher nicht zu empfehlen und auch fast nicht zu finden. Empfehlenswert ist hingegen Auslegware mit Mittel- oder Kurzflor zwischen 0,7 und 1,2 cm Höhe.

Gemäß dieser Kriterien lässt sich unser Teppich Auslegware Sortiment wie folgt gliedern:

SchlingeVelours / Frisé
ClassicSmartPremium
Meddon Cambridge Young Palena
Meddon XL Cambridge Pisa
Mailand Verona Miran
  Margate Venezia
    Genua
    Messina

Gibt es auch Teppichböden mit Hochflor?

Zu lange Teppichfasern lassen sich nicht gut pflegen und besitzen keine große Spannkraft, was den Teppichboden schnell unschön aussehen lassen würde. Hochflor Teppichböden bieten wir daher nicht an.  

Was sind eigentlich Teppichfliesen?

Teppichfliesen haben meist eine Größe von 50 x 50 cm und können lose ohne den Einsatz von Klebeband verlegt werden. Bei der Teppichfliese wird zwischen Schlingen-, Cord-, Velours- und Nadelvliesware unterschieden. Aktuell bieten wir in unserem Onlineshop keine Teppichfliesen an.

Produkte ansehen

Praktisch: Teppichboden Musterbox 

Mit unserer Teppichboden Musterbox hast Du die Möglichkeit, Dich bequem von Zuhause von der Qualität, der Oberfläche und Struktur sowie der Haptik unserer Teppichböden zu überzeugen. 

Unsere Steffensmeier (kurz STM) – Qualitätsskala gibt Dir eine schnelle und einfache Übersicht über die Beschaffenheit der verschiedenen Teppichböden. Die Strapazierfähigkeit gibt an, wie stark belastbar ein Boden ist und der Komfortwert gibt an, wie angenehm die Haptik, das Laufgefühl und die Auswirkung auf das Raumklima, z.B. durch Verbesserung der Akustik ist.

Produkte ansehen


In welchen Farben ist Teppichboden als Verlegeware erhältlich?

Unser Sortiment umfasst alle der gefragtesten Farben von Teppichböden, insbesondere Beige, Grau, Weiß, Schwarz, Grün, Türkis, Blau und Anthrazit. Darüber hinaus gibt es auch einige Produkte mit einer Reihe weiterer, kräftiger Farben. Bei uns findest Du melierte und unifarbene Auslegeware. Teppichböden mit Muster bieten wir hingegen nicht an.

Produkte ansehen


Für wen eignen sich Teppichböden? 

Teppichboden bei Haustieren (Hunde / Katzen):

Haustierhalter sollten in jedem Fall einen Veloursteppichboden wählen. In die geöffneten Florfäden können die Krallen der Tiere im Gegensatz zu den Schlingen nicht einhaken, um das Garn herausziehen. Da es bei Tieren zu Flecken und Verunreinigungen kommen kann, empfehlen sich Teppichbeläge mit "solution dyed" Garn, das kräftig gereinigt und ggfs. sogar mit Bleiche behandelt werden kann. Wir empfehlen Dir daher die Teppichböden Pisa und Genua aus unserem Sortiment.

Teppichboden bei Fußbodenheizung:

Fußbodenheizungen und Teppichbeläge vertragen sich zumeist sehr gut. Du kannst die Teppichböden aus unserem Sortiment problemlos auf Oberflächen mit Fußbodenheizung verwenden.

Teppichboden für Allergiker:

Anders als Naturfasern wie Schurwolle oder Baumwolle sind Kunstfasern für Allergiker eine dankbare Erfindung. Sofern die Teppichböden einen antistatischen Flor aufweisen, binden sie Hausstaub und können daher die Situation von Hauststauballergikern verbessern, da der Staub nicht wie bei glatten Bodenbelägen in die Luft aufgewirbelt wird. Allerdings sollten gerade Allergiker den Teppich regelmäßig und gründlich saugen, um diese Eigenschaft aufrecht zu erhalten. Es gilt aber eindeutig, dass sich Allergiker mit einem Teppichboden in jedem Fall besserstellen als mit einem anderen Bodenbelag.

Produkte ansehen


Für welche Wohnbereiche eignet sich Teppichboden?

Wohnzimmer / Esszimmer:

Für Wohnzimmer und Wohn- Esskombinationen sind unsere ebenso weichen wie pflegeleichten Böden Pisa und Genua eine echte Empfehlung. Beide können sogar mit Bleichmitteln gegen mögliche Flecken behandelt werden. Insbesondere der Genua ist gegen die meisten Verunreinigungen immun. Darüber hinaus sind auch die Qualitäten Venezia und Messina eine gute Kombination aus Komfort und Strapazierfähigkeit. Für einen reinen Essbereich kommen außerdem der leicht zu saugende Verona oder unsere Schlingenteppiche Meddon, Meddon XL und Mailand in Betracht. Es empfehlen sich dunklere Farben, die weniger anfällig für Flecken sind.

Schlafzimmer:

Es ist ein tolles Gefühl, morgens aus dem Bett aufzustehen und einen warmen und flauschigen Teppich unter den Füßen zu spüren. Für einen flauschigen und weichen Teppichboden im Schlafzimmer solltest Du in jedem Fall auf einen Velours- oder Frise-Teppichboden setzen. Achte bei Deiner Wahl auf unsere Angaben zum Komfort der jeweiligen Qualitäten.

Kinderzimmer:

Für das Kinderzimmer eignen sich flache und strapazierfähige Böden am besten. Wir empfehlen den Teppichboden Verona, der nicht nur mit haltbaren Polyamidfasern glänzt, sondern auch in vielen bunten Farben verfügbar ist.

Arbeitszimmer / Büro:

Unsere Böden Mailand, Palena, Pisa, Miran, Venezia und Messina verfügen über die sogenannte Stuhlrolleneignung für Bürostühle. Allerdings werden die Böden mit der Zeit durch die Beanspruchung durch die Rollen dennoch sichtbar strapaziert und plattgedrückt. Unsere Empfehlung: Verwende unter dem Bürostuhl eine Unterlage aus Plastik. So steht der Verlegung eines Teppichbodens im Büro nichts im Wege und Du kannst Dich am zusätzlichen Komfort und Schutz vor Schall, den ein Teppichboden für ein Büro bedeutet, erfreuen.

Küche:

Obwohl moderne Teppichböden im normalen Gebrauch leicht zu reinigen und zu pflegen sind, stellen Fettspritzer und sonstige Flecken von Speisen, Getränken und Soßen eine nicht unerhebliche Herausforderung dar. Greife daher in der Küche lieber auf einen anderen Bodenbelag zurück. Mit ihrem wasserfesten Flachgewebe sind etwa unsere In- und Outdoor Teppiche besonders gut zu wischen und zu saugen. 

Badezimmer:

Bei allen Fortschritten in der Materialforschung, der Teppichboden fürs Badezimmer wurde noch nicht erfunden. Es wäre auch fraglich, ob es eine Nachfrage nach einem solchen Produkt gäbe, nasse Fasern sind einfach nicht sonderlich gemütlich am Fuß.

Flur / Eingangsbereich:

Pflegeleicht, strapazierfähig und gut zu reinigen. Wer seine Gäste angenehm warm und weich empfangen und Trittschall reduzieren möchte, der sollte auf einen Teppichboden zurückgreifen. Aufgrund der vergleichsweise hohen Belastung macht es hier allerdings Sinn, auf unsere Angaben zur Strapazierfähigkeit zu achten.

Außenbereiche / Balkon:

Die hier dargestellten Teppichbeläge sind allein für den Gebrauch im Inneren des Hauses oder der Wohnung vorgesehen. Dafür machen aber unsere Kunstrasen-Qualitäten auf Balkon und Terrasse eine herausragende Figur!

Produkte ansehen


Welches Zubehör brauche ich, um Teppichboden zu verlegen?

Beim Teppichboden-Verlegen solltest Du darauf achten, dass der Teppich rutschfest auf dem Untergrund angebracht wird. Dafür hilft es, den Teppichboden mit einem doppelseitigen Klebeband zu fixieren. Damit die Verlegung des Teppichbodens reibungslos gelingt, empfehlen wir zudem die Nutzung von Hakenklingen. Beim Abschneiden des Überstandes hilft dir ein scharfes Teppichmesser.

Mit unserer Steffensmeier Teppichsockelleiste in Kombination mit den passenden Teppichstreifen der jeweiligen Teppichbodenqualitäten erhältst Du einen professionellen, perfekten und sauberen Abschluss Deines Teppichbodens an der Wand. Mit einem Übergangsprofil gelingt Dir zudem ein sauberer Abschluss zu einem Bereich mit einem anderen Bodenbelag, beispielsweise Parkett, Laminat oder Fliesen.


Was muss ich bei Reinigung und Pflege von Teppichböden beachten?

Glücklicherweise lassen sich moderne Teppichböden unkompliziert reinigen. Die für viele Designerteppiche verwendeten kurzen Kunstfasern sind sehr unkompliziert in der Handhabung. Eigentlich genügt es völlig, den Teppich regelmäßig zu saugen. Verunreinigungen können mit einem feuchten (aber keinesfalls nassen) Tuch abgewischt werden. Bei hartnäckigen Flecken kannst Du zudem zu einem für Teppiche und Textilien geeigneten Fleckenmittel greifen. Unsere Modelle Pisa und Genua können zudem auch im Falle von hartnäckigen Flecken mit Bleichmitteln behandelt werden.

Fertigt global-carpet.de Meterware auch in Wunsch- und Sondermaßen?

Statt einer aufwändigen, fehleranfälligen und teuren Anfertigung in exakten Wunschmaßen setzen wir auf eine Vielzahl vorgefertigter Maße. So können die Bahnen vor Ort perfekt auf die Bedürfnisse angepasst und zugeschnitten werden, während wir in der Lage sind, die daraus entstehenden Vorteile beim Preis direkt an unsere Kunden weiterzugeben.

In welchen Breiten gibt es Teppichböden bei Global Carpet?

Bei uns kannst Du Auslegeware in den Breiten 1, 2, 3 und 4 Meter kaufen.

Produkte ansehen


Warum sollte ich meine Teppich Auslegeware beim Onlineshop global-carpet.de bestellen?

Nur bei uns erhältst Du Teppichböden in den vorgefertigten Breiten von 1 m, 2 m, 3 m, 4 m und teilweise sogar 5 m. Das entlastet Umwelt und zeigt sich auch im Preis. Wenn darüber hinaus unsere große, herstellerübergreifende Auswahl und die günstigen Preise noch nicht Argument genug sind, dann greife gerne auf unsere kompetente telefonische Fachberatung zurück. Unschlagbar ist auch unsere schnelle und deutschlandweit kostenlose Lieferung!

Nachfolgend haben wir Dir noch einmal alle Vorteile aufgezählt:

  1. Kompetente Beratung
  2. Teppichboden Musterbox 
  3. Schneller kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  4. Käuferschutz von Trusted Shops
  5. 6 Wochen Geld-Zurück-Garantie

Bei Rückfragen oder der Bestellung von Teppichen in Sondermaßen stehen wir Dir gerne zur Verfügung! Gerne kannst Du uns auch in unserem Ladenlokal in der Großstadt Essen, im Herzen des Ruhrgebiets, besuchen.

Von welchem Hersteller kommen die Teppichböden?

Unsere Teppichböden kommen aus Deutschland oder Belgien und werden vom bekannten Hersteller Steffensmeier produziert.   

Produkte ansehen


Ein Teppichboden kann als zeitlose Alternative zu Laminat oder Parkett enorm dazu beitragen, Wohnräume gemütlich zu gestalten. Doch das ist nicht der einzige Grund, warum sich Teppichböden nach... mehr erfahren »
Fenster schließen

Ein Teppichboden kann als zeitlose Alternative zu Laminat oder Parkett enorm dazu beitragen, Wohnräume gemütlich zu gestalten. Doch das ist nicht der einzige Grund, warum sich Teppichböden nach wie vor großer Beliebtheit erfreuen: der wohnliche und unkomplizierte Bodenbelag dient als Trittschalldämmung, speichert Wärme und sorgt so dafür, dass kalte Füße der Vergangenheit angehören.  

Die neuesten Fasergenerationen moderner Teppichböden sind zudem nachhaltig konzipiert und nahezu immun gegen jede Art von Flecken. Global Carpet bietet Dir als Onlineshop ein großes Sortiment an Teppichböden unterschiedlichster Nutzungsklassen. Erfahre im Folgenden, was Du zum Thema Teppichboden wissen solltest, für welche Räume sich unsere Meterwaren am besten eignen und wie Du Deinen Teppichboden optimal pflegen kannst, damit Du lange Freude an ihm hast! 



Was sind die Eigenschaften eines modernen Teppichbodens?

Abgesehen von wenigen Ausnahmen werden moderne Teppichböden aus Synthetikfasern im sogenannten Tuftverfahren hergestellt. Dabei werden die Florfasern von unten in den jeweiligen Teppichrücken "eingeschossen". Werden die Fasern aufgeschnitten, spricht man von Velours. Bleibt die Garnschlinge erhalten, handelt es sich um einen Schlingenteppich. Die beiden Arten von Teppichböden unterscheiden sich hinsichtlich Strapazierfähigkeit und Komfort. Aber auch innerhalb der beiden Gruppen kommt es durch das eingesetzte Material zu teils erheblichen Unterschieden bei der Qualität. Mehr dazu kannst Du unter dem Punkt "Qualität" nachlesen. Die rasante Entwicklung im Bereich der Teppichgarne macht Teppichboden zu einem vielseitigen und wohnlichen Bodenbelag, der mit vielen Vorteilen zu überzeugen weiß.

Was ist Auslegeware?

Das Wort Auslegeware ist nur eine andere Bezeichnung für einen Teppichboden und bezeichnet textile Bodenbeläge, die auf dem kompletten Boden von Wand zu Wand verlegt werden. 

Was beschreibt die Nutzungsklasse?

Auslegewaren werden in Nutzungsklassen eingeteilt, die darüber Aufschluss geben, wie sie der täglichen Beanspruchung in unterschiedlichen Räumen gewachsen sind. Für Wohnbereiche, die nur geringfügig oder durchschnittlich beansprucht werden (z.B. Schlaf- oder Kinderzimmer), empfehlen sich die Nutzungsklassen 21-22+. Für Räume, die stark beansprucht werden (z.B. Flure, Büros, Hotelzimmer etc.) empfehlen sich je nach Raum die Nutzungsklassen 23 sowie 31-33. 

Produkte ansehen


Was sind die Vorteile und Nachteile von moderner Teppichboden Meterware?

VorteileNachteile
Warmer und weicher Bodenbelag Teppichboden-Verlegung erfordert Zeit und Geschick
Trittschalldämmend Manche Qualitäten anfällig für Flecken
Isoliert Wärme Nicht für die Küche & das Bad geeignet

weniger Staub in der Atemluft, gut für Allergiker

 

Für viele Wohnbereiche sowie Büros und gewerbliche Flächen geeignet 

 
In flexiblen Größen bestellbar, daher wenig Verschnitt.

 

 

Produkte ansehen


Welche Arten von Teppichböden gibt es?

Grundsätzlich gilt es bei Teppichböden und Auslegware stets zwischen der Strapazierfähigkeit und dem Komfort abzuwägen. Ein guter Teppichboden ist aber heutzutage in der Lage, beides gut abzudecken. Häufig macht es jedoch Sinn, besonders im Flur oder Eingangsbereich, auf einen robusten Teppichboden zu setzen und in Wohnzimmer oder Schlafzimmer besonders weiche und flauschige Teppichbeläge mit einem höheren Flor zu verlegen. Im Kinderzimmer solltest Du ggf. auf einen Mittelweg aus beidem setzen. Für Kinder bietet es sich zudem an, einen farbenfrohen Teppichboden auszuwählen. 

Entscheidend für die Strapazierfähigkeit und den Komfort der Meterware sind dabei sowohl die Art und die Höhe des Flors als auch das verwendete Material. Teppichböden mit Schlingen, bei denen die Florfasern nicht aufgeschnitten werden, sind strukturell haltbarer und belastbarer als die sogenannten Veloursteppiche, deren Fasern geöffnet und damit weicher sind. Mit dem Meddon, dem Meddon XL und dem Mailand haben wir drei Teppichböden mit Schlinge im Sortiment.

Bei den weicheren Teppichböden mit Veloursflor kommt es verstärkt auf das Material an, aus dem die sie gefertigt werden. Die Bandbreite reicht vom üblicherweise verwendeten Polypropylen, über Polyamid und Nylon (Polyamid 6.6) bis hin zu modernsten Spezialfasern wie dem Triexta- bzw. Mohawk-Garn, das beim absolut fleckenresistenten und dennoch angenehm flauschigen Teppichboden Genua zum Einsatz kommt. Der Flor sollte nicht zu kurz sein, andernfalls läuft er sich bei hoher Beanspruchung schnell ab. Zu lange Teppichfasern sind auf der anderen Hand ebenfalls nicht empfehlenswert, da sie sich nicht sonderlich gut pflegen lassen und nicht die Spannkraft besitzen, lange aufrecht zu bleiben. Langflor oder Hochflor Teppichböden sind daher nicht zu empfehlen und auch fast nicht zu finden. Empfehlenswert ist hingegen Auslegware mit Mittel- oder Kurzflor zwischen 0,7 und 1,2 cm Höhe.

Gemäß dieser Kriterien lässt sich unser Teppich Auslegware Sortiment wie folgt gliedern:

SchlingeVelours / Frisé
ClassicSmartPremium
Meddon Cambridge Young Palena
Meddon XL Cambridge Pisa
Mailand Verona Miran
  Margate Venezia
    Genua
    Messina

Gibt es auch Teppichböden mit Hochflor?

Zu lange Teppichfasern lassen sich nicht gut pflegen und besitzen keine große Spannkraft, was den Teppichboden schnell unschön aussehen lassen würde. Hochflor Teppichböden bieten wir daher nicht an.  

Was sind eigentlich Teppichfliesen?

Teppichfliesen haben meist eine Größe von 50 x 50 cm und können lose ohne den Einsatz von Klebeband verlegt werden. Bei der Teppichfliese wird zwischen Schlingen-, Cord-, Velours- und Nadelvliesware unterschieden. Aktuell bieten wir in unserem Onlineshop keine Teppichfliesen an.

Produkte ansehen

Praktisch: Teppichboden Musterbox 

Mit unserer Teppichboden Musterbox hast Du die Möglichkeit, Dich bequem von Zuhause von der Qualität, der Oberfläche und Struktur sowie der Haptik unserer Teppichböden zu überzeugen. 

Unsere Steffensmeier (kurz STM) – Qualitätsskala gibt Dir eine schnelle und einfache Übersicht über die Beschaffenheit der verschiedenen Teppichböden. Die Strapazierfähigkeit gibt an, wie stark belastbar ein Boden ist und der Komfortwert gibt an, wie angenehm die Haptik, das Laufgefühl und die Auswirkung auf das Raumklima, z.B. durch Verbesserung der Akustik ist.

Produkte ansehen


In welchen Farben ist Teppichboden als Verlegeware erhältlich?

Unser Sortiment umfasst alle der gefragtesten Farben von Teppichböden, insbesondere Beige, Grau, Weiß, Schwarz, Grün, Türkis, Blau und Anthrazit. Darüber hinaus gibt es auch einige Produkte mit einer Reihe weiterer, kräftiger Farben. Bei uns findest Du melierte und unifarbene Auslegeware. Teppichböden mit Muster bieten wir hingegen nicht an.

Produkte ansehen


Für wen eignen sich Teppichböden? 

Teppichboden bei Haustieren (Hunde / Katzen):

Haustierhalter sollten in jedem Fall einen Veloursteppichboden wählen. In die geöffneten Florfäden können die Krallen der Tiere im Gegensatz zu den Schlingen nicht einhaken, um das Garn herausziehen. Da es bei Tieren zu Flecken und Verunreinigungen kommen kann, empfehlen sich Teppichbeläge mit "solution dyed" Garn, das kräftig gereinigt und ggfs. sogar mit Bleiche behandelt werden kann. Wir empfehlen Dir daher die Teppichböden Pisa und Genua aus unserem Sortiment.

Teppichboden bei Fußbodenheizung:

Fußbodenheizungen und Teppichbeläge vertragen sich zumeist sehr gut. Du kannst die Teppichböden aus unserem Sortiment problemlos auf Oberflächen mit Fußbodenheizung verwenden.

Teppichboden für Allergiker:

Anders als Naturfasern wie Schurwolle oder Baumwolle sind Kunstfasern für Allergiker eine dankbare Erfindung. Sofern die Teppichböden einen antistatischen Flor aufweisen, binden sie Hausstaub und können daher die Situation von Hauststauballergikern verbessern, da der Staub nicht wie bei glatten Bodenbelägen in die Luft aufgewirbelt wird. Allerdings sollten gerade Allergiker den Teppich regelmäßig und gründlich saugen, um diese Eigenschaft aufrecht zu erhalten. Es gilt aber eindeutig, dass sich Allergiker mit einem Teppichboden in jedem Fall besserstellen als mit einem anderen Bodenbelag.

Produkte ansehen


Für welche Wohnbereiche eignet sich Teppichboden?

Wohnzimmer / Esszimmer:

Für Wohnzimmer und Wohn- Esskombinationen sind unsere ebenso weichen wie pflegeleichten Böden Pisa und Genua eine echte Empfehlung. Beide können sogar mit Bleichmitteln gegen mögliche Flecken behandelt werden. Insbesondere der Genua ist gegen die meisten Verunreinigungen immun. Darüber hinaus sind auch die Qualitäten Venezia und Messina eine gute Kombination aus Komfort und Strapazierfähigkeit. Für einen reinen Essbereich kommen außerdem der leicht zu saugende Verona oder unsere Schlingenteppiche Meddon, Meddon XL und Mailand in Betracht. Es empfehlen sich dunklere Farben, die weniger anfällig für Flecken sind.

Schlafzimmer:

Es ist ein tolles Gefühl, morgens aus dem Bett aufzustehen und einen warmen und flauschigen Teppich unter den Füßen zu spüren. Für einen flauschigen und weichen Teppichboden im Schlafzimmer solltest Du in jedem Fall auf einen Velours- oder Frise-Teppichboden setzen. Achte bei Deiner Wahl auf unsere Angaben zum Komfort der jeweiligen Qualitäten.

Kinderzimmer:

Für das Kinderzimmer eignen sich flache und strapazierfähige Böden am besten. Wir empfehlen den Teppichboden Verona, der nicht nur mit haltbaren Polyamidfasern glänzt, sondern auch in vielen bunten Farben verfügbar ist.

Arbeitszimmer / Büro:

Unsere Böden Mailand, Palena, Pisa, Miran, Venezia und Messina verfügen über die sogenannte Stuhlrolleneignung für Bürostühle. Allerdings werden die Böden mit der Zeit durch die Beanspruchung durch die Rollen dennoch sichtbar strapaziert und plattgedrückt. Unsere Empfehlung: Verwende unter dem Bürostuhl eine Unterlage aus Plastik. So steht der Verlegung eines Teppichbodens im Büro nichts im Wege und Du kannst Dich am zusätzlichen Komfort und Schutz vor Schall, den ein Teppichboden für ein Büro bedeutet, erfreuen.

Küche:

Obwohl moderne Teppichböden im normalen Gebrauch leicht zu reinigen und zu pflegen sind, stellen Fettspritzer und sonstige Flecken von Speisen, Getränken und Soßen eine nicht unerhebliche Herausforderung dar. Greife daher in der Küche lieber auf einen anderen Bodenbelag zurück. Mit ihrem wasserfesten Flachgewebe sind etwa unsere In- und Outdoor Teppiche besonders gut zu wischen und zu saugen. 

Badezimmer:

Bei allen Fortschritten in der Materialforschung, der Teppichboden fürs Badezimmer wurde noch nicht erfunden. Es wäre auch fraglich, ob es eine Nachfrage nach einem solchen Produkt gäbe, nasse Fasern sind einfach nicht sonderlich gemütlich am Fuß.

Flur / Eingangsbereich:

Pflegeleicht, strapazierfähig und gut zu reinigen. Wer seine Gäste angenehm warm und weich empfangen und Trittschall reduzieren möchte, der sollte auf einen Teppichboden zurückgreifen. Aufgrund der vergleichsweise hohen Belastung macht es hier allerdings Sinn, auf unsere Angaben zur Strapazierfähigkeit zu achten.

Außenbereiche / Balkon:

Die hier dargestellten Teppichbeläge sind allein für den Gebrauch im Inneren des Hauses oder der Wohnung vorgesehen. Dafür machen aber unsere Kunstrasen-Qualitäten auf Balkon und Terrasse eine herausragende Figur!

Produkte ansehen


Welches Zubehör brauche ich, um Teppichboden zu verlegen?

Beim Teppichboden-Verlegen solltest Du darauf achten, dass der Teppich rutschfest auf dem Untergrund angebracht wird. Dafür hilft es, den Teppichboden mit einem doppelseitigen Klebeband zu fixieren. Damit die Verlegung des Teppichbodens reibungslos gelingt, empfehlen wir zudem die Nutzung von Hakenklingen. Beim Abschneiden des Überstandes hilft dir ein scharfes Teppichmesser.

Mit unserer Steffensmeier Teppichsockelleiste in Kombination mit den passenden Teppichstreifen der jeweiligen Teppichbodenqualitäten erhältst Du einen professionellen, perfekten und sauberen Abschluss Deines Teppichbodens an der Wand. Mit einem Übergangsprofil gelingt Dir zudem ein sauberer Abschluss zu einem Bereich mit einem anderen Bodenbelag, beispielsweise Parkett, Laminat oder Fliesen.


Was muss ich bei Reinigung und Pflege von Teppichböden beachten?

Glücklicherweise lassen sich moderne Teppichböden unkompliziert reinigen. Die für viele Designerteppiche verwendeten kurzen Kunstfasern sind sehr unkompliziert in der Handhabung. Eigentlich genügt es völlig, den Teppich regelmäßig zu saugen. Verunreinigungen können mit einem feuchten (aber keinesfalls nassen) Tuch abgewischt werden. Bei hartnäckigen Flecken kannst Du zudem zu einem für Teppiche und Textilien geeigneten Fleckenmittel greifen. Unsere Modelle Pisa und Genua können zudem auch im Falle von hartnäckigen Flecken mit Bleichmitteln behandelt werden.

Fertigt global-carpet.de Meterware auch in Wunsch- und Sondermaßen?

Statt einer aufwändigen, fehleranfälligen und teuren Anfertigung in exakten Wunschmaßen setzen wir auf eine Vielzahl vorgefertigter Maße. So können die Bahnen vor Ort perfekt auf die Bedürfnisse angepasst und zugeschnitten werden, während wir in der Lage sind, die daraus entstehenden Vorteile beim Preis direkt an unsere Kunden weiterzugeben.

In welchen Breiten gibt es Teppichböden bei Global Carpet?

Bei uns kannst Du Auslegeware in den Breiten 1, 2, 3 und 4 Meter kaufen.

Produkte ansehen


Warum sollte ich meine Teppich Auslegeware beim Onlineshop global-carpet.de bestellen?

Nur bei uns erhältst Du Teppichböden in den vorgefertigten Breiten von 1 m, 2 m, 3 m, 4 m und teilweise sogar 5 m. Das entlastet Umwelt und zeigt sich auch im Preis. Wenn darüber hinaus unsere große, herstellerübergreifende Auswahl und die günstigen Preise noch nicht Argument genug sind, dann greife gerne auf unsere kompetente telefonische Fachberatung zurück. Unschlagbar ist auch unsere schnelle und deutschlandweit kostenlose Lieferung!

Nachfolgend haben wir Dir noch einmal alle Vorteile aufgezählt:

  1. Kompetente Beratung
  2. Teppichboden Musterbox 
  3. Schneller kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands
  4. Käuferschutz von Trusted Shops
  5. 6 Wochen Geld-Zurück-Garantie

Bei Rückfragen oder der Bestellung von Teppichen in Sondermaßen stehen wir Dir gerne zur Verfügung! Gerne kannst Du uns auch in unserem Ladenlokal in der Großstadt Essen, im Herzen des Ruhrgebiets, besuchen.

Von welchem Hersteller kommen die Teppichböden?

Unsere Teppichböden kommen aus Deutschland oder Belgien und werden vom bekannten Hersteller Steffensmeier produziert.   

Produkte ansehen


Zuletzt angesehen